Sprache wählen:

Selbst­registrierungs­antrag

Der EGLCC Selbstregistrierungsantrag (weiter nur „Antrag“) zielt darauf ab, alle notwendigen Informationen über LGBTIQ*-eigene und -betriebene Unternehmen (weiter nur „Unternehmen“) zu sammeln, die in vollem Umfang von der Verbindung mit anderen LGBTIQ*-Unternehmensinhabern innerhalb des EGLCC Netzwerks, mit multinationalen Unternehmen und mit anderen Wirtschaftsförderungsorganisationen profitieren möchten. Das selbst eingetragene Unternehmen muss ein prozentuales Eigentum der LGBTIQ*-Person(en) als Management haben und in jedem Sektor als legal eingetragenes Unternehmen tätig sein. Der Antrag wurde in Übereinstimmung mit den EGLCC-Standards entwickelt. EGLCC, die European Gay and Lesbian Chamber of Commerce, ist die Dachorganisation aller nationalen europäischen LGBTIQ*-Handelskammern.

Allgemeine Informationen

In diesem Abschnitt sammeln wir die notwendigen Informationen über den Antragstellenden, der den Antrag ausfüllt, als eine Zustimmung zur Datenschutzerklärung der EGLCC. Alle Felder mit Ausnahme der Social Media Links sind Pflichtfelder.

Unternehmens­informationen

In diesem Abschnitt sammeln wir die notwendigen Informationen über das Unternehmen, das Gegenstand dieses Antrags ist.

Vollständige Unternehmens­adresse

Hauptsitz oder eingetragene Adresse
Upload

Hauptgeschäfts­kontakt

Unternehmens­größe

In diesem Abschnitt sammeln wir die notwendigen Informationen über die Unternehmensgröße und den Marktfokus.

Geschäftsbesitz & Management

In diesem Abschnitt sammeln wir die erforderlichen Eigentums- und Managementinformationen über das Unternehmen, das Gegenstand dieser Anwendung ist. Diese Informationen sind wichtig, um sich für die Ausstellung des LGBTIQ * Owned & Operated Business-Siegels zu qualifizieren.

Soziale Medien & andere Geschäfts­informationen

In diesem Abschnitt sammeln wir optionale Informationen über das Unternehmen, das Gegenstand dieser Anwendung ist, hauptsächlich Social-Media-Profile des Unternehmens.